Literatur Bad Ischl – Kaiserlicher Salon zu Ehren „Franz Lehár“

Datum/Zeit
Date(s) - 15/08/2020
11:30 - 12:30

Veranstaltungsort
Hotel Goldener Ochs

Kategorien


 

Salongespräch zu 150 Jahre Franz Lehár und seiner Bedeutung für die Kaiserstadt
Expertentalk und Publikumsgespräch

Seinerzeit galt Franz Lehár als Super-Star der Musikwelt und noch heute kommen seine eingängigen Operetten-Melodien auf der ganzen Welt zur Aufführung. Am 30. April dieses Jahres hätte der Wahl-Ischler seinen 150. Geburtstag gefeiert. In bester Tradition der Bad Ischler Salon Kultur des Fin-de-Siècles sprechen Historiker Hans Leopold Ostermann und Intendant und Geschäftsführer des Lehárfestivals Bad Ischl Thomas Enzinger über Franz Lehár und seine enge Verwobenheit mit Bad Ischl, die bis ins Heute reicht.

Zu Thomas Enzinger:
Thomas Enzinger gilt als renommierter Regisseur im Bereich des musikalischen Unterhaltungstheaters. Neben Operetten und Musicals inszeniert er Oper und Schauspiel u.a. an der Wiener Volksoper, am Staatstheater Nürnberg, Gärtnerplatz Theater München uvm. Für seine Arbeit erhielt er zahlreiche Preise. Aufgrund seiner Schauspiel Ausbildung gelten seine Regiearbeiten als besonders einfühlsam. Weiters schreibt Thomas Enzinger Theaterstücke und Kabarettprogramme, bearbeitet Stücke und ist Autor und Regisseur zahlreicher TV-Produktionen.

Veranstaltungsort: Hotel Goldener Ochs bei Schönwetter im Traungartl, ansosten Lehár Stube

Die Covid-19 bedingten Verhaltensmaßregeln wie Schutzmasken, Sicherheitsabstände etc. sind entsprechend einzuhalten.

Halten Sie einen Abstand von mindestens einem Meter zwischen sich und allen anderen Personen ein.

Posted Under