Nikolaus Habjan: Der Herr Karl (Vöcklabruck)

Datum/Zeit
Date(s) - 08/02/2020
19:30

Veranstaltungsort
Stadtsaal Vöcklabruck

Kategorien


Figurentheater für Erwachsene

Helmut Qualtinger, Carl Merz
Puppenbau und -spiel: Nikolaus Habjan
Regie: Simon Meusberger

In Wien begegnet man dem „Herrn Karl“ in vielen Personen, an unzähligen Orten. Helmut Qualtingers zum Klassiker avancierter Charakter ist allgegenwärtig. In den preisgekrönten Abend – er wurde bei der „bestOFFstyria 2.10“ mit dem Publikumspreis ausgezeichnet – aktualisiert Nikolaus Habjan den Text von Merz und Qualtinger und schlüpft mithilfe seiner Puppen in die verschiedensten Rollen, die alle zusammen „Der Herr Karl“ sind – ein Wiener Bürger, ein Opportunist, einer, für den früher alles besser (oder schlechter?) war. Wenn Nikolaus Habjan Theater macht, kann alles passieren. Mit seinen selbst hergestellten Klappmaulpuppen ist er seit Jahren in Österreich und zunehmend auch in Deutschland erfolgreich. Für seine Figurentheaterproduktion F. Zawrel – erbbiologisch und sozialminderwertig, erhielt er zahlreiche Preise, darunter den Nestroy Preis, outstanding award 2016 des Bundesministeriums für Kultur und den Nestroy-Publikumspreis als beliebtester Künstler. Mit „Der Herr Karl“ widmet er sich einem österreichischen Klassiker.

Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH

Karten online unter www.kuf.at und im Tourismusbüro Vöcklabruck, Tel.: 07672 / 266 44

Posted Under