Salzkammergut Festwochen: KONZERT – Bruckner Orchester Linz mit Dirigent Markus Poschner

Datum/Zeit
Date(s) - 22/08/2020
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Toscana Congress

Kategorien


Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 36, C-Dur, KV 425 (1783)
„Linzer-Sinfonie“

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 7, A-Dur, op.92 (1812)

 

18:30 Einführung von Norbert Trawöger

 

Nach dem ersten erfolgreichen Konzert des Bruckner Orchesters Linz bei den Salzkammergut Festwochen Gmunden 2019, freut es uns, das Orchester mit Mozarts „Linzer-Sinfonie“ und Beethovens 7. Sinfonie auch 2020 wieder bei uns begrüßen zu dürfen

Das Bruckner Orchester Linz, das seit 1967 offiziell diesen Namen trägt, hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der führenden Klangkörper Europas entwickelt und betreut auch die Musikproduktionen des Linzer Landestheaters. Zu den weiteren Aufgaben des Orchesters zählt die Mitwirkung beim Internationalen Brucknerfest Linz und beim Ars Electronica Festival. Tourneen führten das Orchester in die USA, nach Italien, Deutschland, Spanien, Japan, Frankreich und England. Darüber hinaus veranstaltet es einen eigenen Konzertzyklus im Wiener Musikverein. Das Orchester wurde in seiner Geschichte von namhaften GastdirigentInnen geleitet. Unter Dennis Russell Davies, der von 2002 an 15 Jahre lang Chefdirigent des Orchesters war, entstand eine Gesamteinspielung aller Sinfonien von Anton Bruckner für das Label SONY. Seit Beginn der Saison 2017/18 ist Markus Poschner Chefdirigent des Bruckner Orchester Linz.

 

 

Kategorie 1: € 58,00
Kategorie 2: € 52,00

Posted Under