Yanet Infanzon & La Onda – Vergessenes Kuba – Konzert in Ungenach

Datum/Zeit
Date(s) - 10/09/2020
19:30

Veranstaltungsort
Gasthof Möslinger

Kategorien


Der Gemeinnützige Kulturverein Ungenach (GUK) versucht nach langer Corona Pause ein Konzert zu veranstalten!

Yanet Infanzon & La Onda – Vergessenes Kuba

Die kubanische Musikerin Yanet Infanzón spielt mit Ihrem Trio La Onda (Spanisch: die Welle) bereits zum zweiten Mal im Gasthaus Möslinger, in Ungenach. Sie bringt mit Ihrer Violine und Gesang ein vergessenes Kuba wieder zum Leben. Ihre Lieder sind sinnlich, schwungvoll und mit einer Portion nostalgischer Sehnsucht – so wie der kubanische Bolero. Neben Kuba stehen auch Lieder aus Brasilien und Argentinien am Programm. Begleitet wird Yanet Infanzòn virtuos am Klavier von Mister Fiorilli (Kolumbien) und Ivan Trénev (Nordmazedonien) am Akkordeon. Ihre neue CD Produktion „LA CUBANITA“ bringt sie auch mit.

Das Konzert in Ungenach findet am Donnerstag 10. September, um 19:30 Uhr, Eintritt 17 €, Ermäßigung 13 €.

Bitte sich bei uns unter nachstehender E-Mail Adresse mit Angabe der Telefonnummer anzumelden: info@guk-ungenach.at

Gleich am nächsten Tag, am Freitag den 11. September findet ihr zweites Konzert in der Region statt: Diesmal in Scharnstein im Gastro & Kultur Container Die Moserei.  Beginn 20.00 Uhr. Eintritt € 13,- / SchülerInnen und Studierende € 10. Dieses Konzert wird nicht von uns veranstaltet.

Posted Under