Verena Lorber

Mag.a Dr.in Verena Lorber studierte Geschichte an der Uni Graz und beschäftigte sich im Rahmen ihrer Dissertation mit der Arbeitsmigration nach Österreich in den 1960/70er Jahren. Die letzten Jahre war sie als Senior Scientist am Fachbereich Geschichte der Uni Salzburg und als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Uni Graz beschäftigt. Seit Oktober 2018 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Franz und Franziska Jägerstätter Institut an der KU-Linz tätig.

Posted Under