Intermezzo um Eins

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich einhüllen in nostalgische Texte,  Lyrik wie Prosa, klassische Musik, wie Opern- und Operettenmelodien und alte Schlager. Verbindende Plaudereien dazu serviert  Ihnen Isolde Schäfer aus Bad Ischl.

Intermezzo um Eins ist jeden ersten Sonntag im Monat im Sonntagsprogramm von 13 – 14 Uhr zu hören.

‚Hurra, die Tiere wandern aus!‘

… dieses Kinderbuch wurde Isolde Schäfer im Alter von vier Jahren geschenkt. Unzählige Male hat es ihr Bruder vorgelesen und bald konnte die kleine Isolde die Geschichten dann auswendig – war es doch schon längst ihr Lieblingsbuch geworden.
Heute liest sie es vor, dazu noch ein paar Janosch-Geschichten, mit Musik von Camille Saint-Saëns aus ‚Carneval der Tiere‘
Sonntag, 3. September, 13 Uhr

Einmal noch INTERMEZZO UM EINS mit ISOLDE SCHÄFER
‘Die Sendung beim Freien Radio gibt mir die Möglichkeit meine Liebe zu Lyrik und Musik auszudrücken’ – 16 Jahre lang hat Isolde jeden ersten Sonntag im Monat ihre Freude mit Gedichten On Air gesendet. Unsere Meisterin des stimmhaften S verabschiedet sich mit ihrem 80. Geburtstag von ihren Gästen. Im Finale blickt sie zurück, erzählt auch über sich und ihre eigene literarische Arbeit, wie z.B. das Schreiben von Haiku wie dieses:
‘Ein Gewitter naht
im Duft des Roggenfeldes
steigt hoch die Lerche’
Liebe Isolde, wir danken dir für alle schönen Intermezzi!
Sonntag, 3. Juni, 13 Uhr