Wartungsarbeiten auf 106,0 & 107,3 MHz abgeschlossen!

Die Wartungsarbeiten auf den Frequenzen 106,0 MHz & 107,3 MHz sind nun abgeschlossen. Nun sollte die Versorgung im Großraum Gmunden – Vöcklabruck, in voller Qualität, wieder gegeben sein. Wir bedanken uns  für eure Geduld. Das FRS Technik Team.

Wir hatten vor zirka zwei Wochen einen Sendeausfall in Ebensee und Gmunden aufgrund eines Blitzschlags. Entgegen unserer Erwartungen scheint die Sendeanlage in Ebensee doch Schaden genommen zu haben. Daraus ergibt sich auch eine verminderte Klangqualität auf den Frequenzen 106,0 (Ebensee) und 107,3 (Gmunden & Vöcklabruck). Wir analysieren die Situation gerade genauer und bemühen uns um eine zeitnahme Behebung des Schadens. Vielen Dank für Euer Verständnis!