Crème de l’Extrême

4. Montag, 17.05 Uhr – Luzia Lichtenegger holt SportlerInnen  vor’s Mikrofon die es zu außergewöhnlichen Leistungen in ihren jeweiligen Sportarten gebracht haben: David Haslauer aus Bad Goisern entdeckt das Eisschwimmen und nimmt im Frühjahr 2019 – begleitet von einem 8köpfigen Team – bei der Weltmeisterschaft in Russland (Murmansk) teil. Wie es dazu kam und welche Erfahrungen er machte, erzählt David im Gespräch mit Luzia Lichtenegger. Wh: Donnerstag, 28. Juni – 10 Uhr

Rückblicke

Mittwoch – 11.05 Uhr: “Unglaublich viel geht verloren, und wenn man etwas mehr weiß, sieht man es mit anderen Augen!” In Kurzbeiträgen von 4 bis 5 Minuten beleuchtet  der Industriearchäologe Dr. Friedrich Idam schlaglichtartig industrielle Baudenkmäler aus dem Salzkammergut. Dieser teilweise unbekannte Bestand im  UNESCO Welterbegebiet Hallstatt – Dachstein – Salzkammergut soll den BewohnerInnen der Region wieder bewusst gemacht werden.