Allgemein / Startseite links

Der Widerhall Woche 46

Ausstellung: Geschichte der Frauenarbeit in der Weberei Ebensee – Vor einem Jahr begann das Forschungsprojekt vom Frauenforum Skgt. und der Uni Salzburg.  – Interview mit Mag.a Birgit Reja.
Studiogespräch mit Bgm. Stefan Krapf – Themen sind u.a.: Die Inbetriebnahme der Traunsee-Tram und der Rücktritt der Intendantin der Skgt. Festwochen Gmunden Jutta Skokan. Sendungsmacherportrait: Heimo Kowatsch vom „Hinterberger Sprechzimmer“ über seine Sendung, Demokratie und jugendlichen Bandsalat.

MIRNO MORE Friedensflotte

Dieses Jahr war das FRS wieder Gast bei der MIRNO MORE Friedensflotte – dem größten Segelprojekt für sozial benachteiligte junge Menschen. Unter der Sonne Dalmatiens sind auf 100 Schiffen etwa 1000 Seeleute gemeinsam gesegelt – darunter mehr als 600 Kinder und Jugendliche mit deren BetreuerInnen und Skipper sowie einem professionellen Organisationsteam. Unmittelbare Eindrücke und Hintergründe zum Flottengeschehen ON AIR:
Freitag, 2. November, 10 Uhr

 

Rückblicke

„Unglaublich viel geht verloren, und wenn man etwas mehr weiß, sieht man es mit anderen Augen!“ In Kurzbeiträgen von 4 bis 5 Minuten beleuchtet  der Industriearchäologe Dr. Friedrich Idam schlaglichtartig industrielle Baudenkmäler aus dem Salzkammergut. [weiterlesen…]

Förderndes Mitglied werden.

Der gemeinnützige Verein Freies Radio Salzkammergut finanziert sich unter anderem durch fördernde Vereinsmitglieder. Durch Spenden oder eine Mitgliedschaft im Verein helfen Sie uns unabhängig von Werbeeinnahmen zu arbeiten und den offenen Zugang für unsere RedakteurInnen [weiterlesen…]