MAHILA AVAZ – EINE FRAUEN-RADIO-GESCHICHTE

MAHILA AVAZ bedeutet ‚womens voice‘ und ist ein Projekt der NGO Nepal Trust Austria (NTA). Der Verein arbeit an Gesundheitsversorgung und gewaltfreiem Leben in Simikot in der Region Humla im Nordwesten von Nepal. 
Mit MAHILA AVAZ läuft derzeit ein Projekt um die Situation von Frauen in der von Patriarchat und Kasten geprägten Gesellschaft lebenswerter zu machen. Aufklärung, Gesprächsrunden, Hygiene- und Gesundheitskurse, Hospital & Maternity, Greenhouses, Chickenfarms … laufen bereits, mit den zwei örtlichen Community-Radios wollen die Frauen nun auch über den Äther arbeiten!
Im November 2019 hat das NTA-Trio Brigitta Hinterecker-Bogdanowicz, Verena Schmut-Lachout und Erika Preisel die Frauen-Radio-Gruppe besucht.

www.womens-voice.at
www.nepaltrust.at