Underground Radio

Sendezeit: Freitag 16 Uhr (Wh Samstag 8 Uhr) & Montag 16 Uhr (Wh Dienstag 8 Uhr)

Das Festival der Regionen ist eines der bedeutendsten Festivals für zeitgenössische Kunst und Kultur in Österreich. Seit 1993 findet es alle zwei Jahre außerhalb der städtischen Ballungsräume und kulturellen Zentren in Oberösterreich statt. Mit seinem Ansatz, soziale Themen und alltägliche Lebenswelten mit zeitgenössischer Kunst zu bearbeiten, zielt das Festival auf den Dialog zwischen der Bevölkerung vor Ort sowie lokalen, regionalen und internationalen Künstler*innen ab.
TEILHABE wird groß geschrieben und … das Festival will Spuren hinterlassen.

 

Mit der Sendereihe “Underground Radio” wird das Festival der Regionen UNTER TAG / UNDERGROUND ab 7. Mai 2021 im Freien Radio Salzkammergut hörbar und macht neugierig, was dann von 25. Juni bis 4. Juli in BAD ISCHL – BAD GOISERN – HALLSTATT – OBERTRAUN passieren wird.

KünstlerInnen entwickeln gemeinsam mit der Bevölkerung Projekte … aufgrund des Forschungscharakters werden die Beteiligten KünstlerInnen „KulturnautInnen“ genannt.

Der Künstlerische Leiter Airan Berg holt für Radio Underground die KulturnautInnen und ProtagonistInnen aus der Region vor’s Mikro.

Kein CBA Podcast vorhanden