Der Widerhall Woche 12

Audio Datei herunterladen

Lesung: Lamya Kaddor: ‘Muslimisch, weiblich, deutsch’

Am 8. März, dem internationalen Frauentag, haben das Integrationsbüro der Volkshilfe, das Katholische Bildungswerk, die Bibliothek der Pfarre Bad Ischl und die Katholischen Frauenbewegung zu einer Lesung und Diskussion mit Lamya Kaddor ins Pfarrheim Bad Ischl geladen.  Muslimisch, weiblich, deutsch – mein Weg zu einem zeitgemäßen Islam – dieser Buchtitel sagt bereits deutlich worum es der Autorin geht. Lamya Kaddor ist eine deutsche muslimische Religionspädagogin und Islamwissenschaftlerin syrischer Herkunft. Ihr bislang jüngstes Buch weist biografische Züge auf, lässt sich zwischen der so genannten Islamkritik und dem islamischen Fundamentalismus einordnen und will der schweigenden Mehrheit der Muslime ein Gesicht geben.

Lamya Kaddor: „Muslimisch, weiblich, deutsch!“. Mein Weg zu einem zeitgemäßen Islam. Verlag C.H. Beck, München 2010. 206 S., geb.,
€ 17,90

 

Informationsfahrt zum oö Landtag

Auf Initiative von Markus Reitsamer aus Bad Ischl, einem Landtagsabgeordneten der Grünen, wurde vergangene Woche eine Busfahrt zum oberösterreichischen Landtag organisiert. Zahlreiche Interessierte aus Bad Ischl, Ebensee, Gmunden und Ohlsdorf nahmen die Gelegenheit wahr, den 56 Mitgliedern des Gremiums einen Besuch abzustatten und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Mario Friedwagner hat die Ausflügler
begleitet.

Nähere Infos, Videos und Protokoll zu den Landtagssitzungen finden Sie  im Internet unter: http://www.land-oberoesterreich.gv.at