Migrationsgeschichten – Dialog der Generationen

Im Rahmen unseres Projekts EXPLORE gab es auch ein Oral History Projekt. Bei Migrationsgeschichten – Dialog der Generationen wurden innerfamiliäre Gespräche von Eltern und Kindern aufgezeichnet, wobei ein oder beide Elternteile nach Österreich migriert sind. Wie war es, als die Eltern hier ankamen? Welche Schwierigkeiten und sogar Anfeindungen mussten überwunden werden? Aber auch: Welche positiven Erlebnisse sind nach wie vor in Erinnerung? Welche Auswirkungen hatten diese Biographien auf die Eltern aber auch auf die in Österreich geborenen Kinder? Das waren die zentralen Fragen bei den ein- bis eineinhalb stündigen Gesprächen.
Drei Paare haben sich beim Projekt beteiligt: Nursen, aus der Türkei mit ihrem Sohn Tolga, Maria aus Belgien mit ihrer Tochter Martina und Reza aus dem Iran mit seiner Tochter Fariba. Montag, Dienstag, Mittwoch 16.00

Nursen und Tolga

Maria und Martina

Fariba und Reza

Kein CBA Podcast vorhanden