Der Widerhall Woche 40

Audio Datei herunterladen

Steigende Gewinne – Sinkende Reallöhne: AK fordert Ausgleich bei Lohnrunde

Obwohl es Österreich gut gelungen ist durch den Wirtschaftseinbruch der vergangenen zwei Jahre zu navigieren, mussten die Erwerbstätigen empfindliche Reallohnverluste hinnehmen. Die gestiegene Ausschüttung von Dividenden bei den an der Wiener Börse notierten Unternehmen verschärft das Gefälle der Gehälter zudem – von Boni keine Rede. Zumindest nicht bei den Angestellten und Arbeiter:innen.

Die AK Oberösterreich fordert daher eine deutliche Lohnanpassung im Rahmen der aktuellen Herbstlohnrunde sowie Entlastungen im Zuge der kommenden Steuerreform. Im Gespräch mit Mario Friedwagner formuliert AK Vizepräsident Andreas Stangl die wesentlichen Positionen der Arbeiterkammer und versucht diesem mit mehreren Studien zu belegen.

Ein Gespräch mit Andreas Stangl, dem Vizepräsidenten der AK Oberösterreich, über die aktuellen Lohnverhandlungen und die kommende Steuerreform. Aufgenommen im Rahmen einer Video-Konferenz mit Mario Friedwagner

Von “Data Love” und “Facebook Society” – Prof. Roberto Simanowski

Im Grunde wissen wir es alle: Facebook, Google & Co sammeln, verwerten und verkaufen unsere Daten. Und wir stellen sie bereitwillig zur Verfügung.
Der Literatur und Medienwissenschaftler Roberto Simanowski beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Auswirkungen der Digitalisierung und hat bereits mehr als 20 Bücher veröffentlicht.

Er diskutiert diese kaum beachtete Umgestaltung der Gesellschaft, in die wir alle aus unterschiedlichen Motiven verstrickt sind. Es vollziehe sich eine stille Revolution, angestoßen von Softwareentwicklerinnen, durchgeführt mittels Algorithemen die dem Zwang des technisch Möglichen unterleiegen.

Wir durften mit dem Literatur und Medienwissenschaftler im Rahmen des Projekts Explore in einer Entwicklungswerkstatt am BiS Ebensee
dem Begriff Medienreflexionskompetenz auf den Grund gehen. Was machen Medien mit uns? Ist gelebte Demokratie im Netz möglich?
Und haben wir noch Raum und Zeit für Reflexion in digitalen Zeitalter? Diesen und weiteren Fragen gehen wir mit Roberto Simanowski bei Explore FM am 14. Oktober 2021 bei Explore FM auf den Grund gehen.

Gute Laune und Kulturgenuss mit Kreisky im Kino Ebensee


Christian Aichmayr hat am 25.09.2021 mit Franz Adrian Wenzel und Helmuth „Lelo“ Brossmann von Kreisky nach ihrem Auftritt beim Kulturverein „Kino Ebensee“ ein spontanes Interview geführt. Die beiden präsentierten sich nach einem wirklich gelungenen Konzert in bester Laune und haben im Gespräch auch ihre nächsten Pläne und Projekte angesprochen. Die Frage an Franz Adrian Wenzel, was er als Solo-Künstler in nächster Zeit vor hat (er ist ja auch als „Austrofred“ in Anspielung an Freddie Mercury seit Jahren präsent) wurde von ihm eher ausweichend beantwortet. Internationales Format hat Kreisky an diesem Abend auf der Ebenseer Bühne auf alle Fälle unter Beweis gestellt!