Widerhall Woche 14

Audio Datei herunterladen

Presse- und Medienfreiheit in Europa und Österreich – Gespräch mit Otmar Lahodynsky

Der Journalist Otmar Lahodynsky war viele Jahre für österreichische Medien, wie Profil, Presse  oder Kurier tätig. Im Rahmen von langjährigen Auslandsaufenthalten / Auslandskorrespondenzen, etwa in Polen machte er auch persönlich Erfahrungen mit staatlicher Zensur. Als Präsident der Association of european Journalists (AEJ) von 2014 bis Februar 2021 setzte er sich für die Pressefreiheit ein. Im Gespräch erzählt Lahodynsky über prägende Erlebnisse in seiner langen Karriere, bezieht Stellung zur aktuellen Situation der Medien in Europa und Österreich und zeichnet ein Bild der unterschiedlichen Gefahren, der die Medienfreiheit ausgesetzt ist.