Literadio von der Leipziger Buchmesse 2019

Ein Redaktionsteam der Freien Radios rund um Koordinator Christian Berger ist auch heuer auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Mit AutorInnen und VerlegerInnen werden im Gespräch und mit Lesungen Neuerscheinungen vorgestellt. Das FRS bringt ab Freitag, 22. März, täglich Beiträge der Reihe “LITERADIO” – LIVE vom Stand der IG AutorInnen. Sendezeiten: Montag bis Freitag 8.05 Uhr & 16 Uhr / Samstag und Sonntag 8.00 Uhr

22. März, 8.05 Uhr GERHARD RUISS_NETZFREIHEIT OHNE URHEBERRECHT
22. März, 16 Uhr     BORA COSIS_IMMER SIND WIR UEBERALL
23. März, 8 Uhr        MARTIN SCHNEITEWIND_AN DEN MAUERN DES PARADIESES
24. März, 8 Uhr        HANNA SUKARE_SCHWEDENREITER
25. März, 8.05 Uhr  KRIEMHILD BUHL_PAPA LALALAYA
25. März, 16 Uhr     JOHANNES NESTROY_SAINT-EXUPERY
26. März, 8.05 Uhr  RENATE BRUCKER_CLARA WICHMANN_VOM REVOLUTIONAEREN ELAN
26. März, 16 Uhr      JAN FAKTOR_IVAN BLATNY_HILFSSCHULE BIXLEY
27. März, 8.05 Uhr  MARGRET MILLISCHER_WIR HABEN GAR NICHTS KOMMEN SEHEN
27. März, 16 Uhr      ROBERT KLEINDIENST_ZEIT DER HAEUTUNG
28. März, 8.05 Uhr  ANDREA STIFT-LAUBE_SCHIFF ODER SCHORNSTEIN
28. März, 13 Uhr      LITERADIO LEIPZIG 19 – JUTTA TREIBER_HALT DEN MUND SAGTE MUTTER DANN STARB SIE
28. März, 16 Uhr      WINFRIED WOLF_MIT DEM ELEKTROAUTO IN DIE SACKGASSE
29. März, 8.05 Uhr  CRAUSS_SCHUNDFAKTOR
29. März, 16 Uhr      TOMER GARDI_SONST KRIEGEN SIE IHR GELD ZURUECK
Nähere Infos zum Projekt und Programm gibts unter www.literadio.org