Zwei FRS-Schülerradio-Sendungen gewinnen Ö1-Preis

An drei besonders gelungene Schülerradio-Produktionen vergibt die Redaktion der Ö1-Sendung “Moment – Leben heute” einmal pro Jahr einen Preis. Für 2011 wurden gleich zwei der Sieger-Sendungen im Freien Radio Salzkammergut produziert.

silke__co_on_air
8a des BG/BRG Gmunden Sendung: “Asylsuchende in Österreich”
hs2_bravo
4b der HS2/Neue Mittelschule Bad Ischl Sendung: “Exkursion Moorprojekt”

Der Hauptpreis ging an die 8a des BG/BRG Gmunden für ihre Sendung “Asylsuchende in Österreich”. Die 4b der HS 2/Neue Mittelschule in Bad Ischl wurde für die Reportage zu ihrer “Exkursion Moorprojekt” ausgezeichnet.

Das FRS motiviert Menschen jeglichen Alters, Milieus oder Interesses das Medium “Freies Radio” zu nutzen, schult und begleitet sie bei der Produktion von Sendungen bevor sie on air gehen. Junge Leute die ihre Medienkompetenz wahrnehmen und qualitätsvolle Audio-Dokumente schaffen, verdienen es prämiert und gehört zu werden.