33 1/3

Samstag – 20 Uhr: Dieter Hager a.k.a. Spitzenditz und der Tennleuwö Roland Promberger sind die Protagonisten der Sendung „33 1/3″ im Radio. Die beiden setzen voll auf sprachlose Unterhaltung auf Vinyl aus den Jahren 1960 bis Ende 1990.

Thematischer Liederreigen

4. Donnerstag – 21 Uhr: Heiter, kritisch, seltsam, politisch, aggressiv, pädagogisch, resignativ, erotisch und, und, und. Der Bad Ischler Alfred Hausotter präsentiert in bunter Vielfalt zeitlose Perlen der deutschsprachigen LiedermacherInnen- und Kabarettszene.
Sämtliche Sendungen stehen auch zum Nachhören bereit!

 

Radio Altus

4. Freitag – 18 Uhr: Ein Mal pro Monat bewegt sich Till über nicht existente Genregrenzen hinweg um daran einen bestimmten Begriff, ein Wort musikalisch aufzuhängen. Sam Littl zum Beispiel, ein Fan von Radio Altus der ersten Minute, schrieb uns: „So leer im Kopf wie bei der Sendung, habe ich noch nichts Vergleichbares erlebt. Ein Wunder das es so etwas überhaupt gibt!“ Radio Altus – die Sendung ist das Ziel!

Chatterbox

4. Samstag – 17.05 Uhr: Ida Wührer und Johanna Kramer, 2 Studentinnen in Wien vertrödeln ihre Zeit damit, Neues zu entdecken. Sie greifen Themen auf, mit denen sich nicht jeder beschäftigt und arbeiten Ursprünge und Zusammenhänge auf.
Wh: Dienstag, 11.05 Uhr

Der Austronom

Sonntag – 15 Uhr:  Manfred Madlberger ist „Der Austronom“ – er kennt die Songs, er kennt die Geschichten, er kennt die Musiker. In seiner Sendung präsentiert er B-Seiten, Raritäten, Kuriositäten, sowie sonstige Perlen der heimischen Popularkultur.  Wh: Mittwoch – 14.05 Uhr

Treffpunkt Salzkammergut

1 Jahr Fridays for Future Gmunden – Bezirksgruppe Gmunden live zu Gast. Unser Klima steht auf der Kippe. Zeitgleich hält uns die Corona-Krise in Atem. Zufall? Nein, denn globale Pandemien werden durch Naturzerstörung und Massen-tierhaltung begünstigt. Wenn die Politik jetzt langfristig denkt und handelt, können wir mit Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise gleichzeitig die Überhitzung unseres Planeten eindämmen. 21.August um 17.05 Uhr

Aus der Vogelperspektive – PODCAST

Die Ornithologin Susi Stadler unternimmt Ausflüge in die Vogelwelt – wie die Laute einzelner Vögel in freier Natur tönen und was sie charakterisiert lässt sie aus der Vogelperspektive hören – im Freien Radio und hier auch als PODCAST.

Das Volksliedwerk im Radio

Irene Egger aus Gosau stöbert im Archiv des Österreichisches Volksliedwerks. Im Sommer 2020 gestaltet sie eine vierteilige Sendereihe über Volker Derschmidt, Peter Windhofer, Hermann Fritz und Klaus Neuper.  Es geht um musikalische Prägungen, um Vorbilder, aber auch um ihre Schüler, denn ihr musikalisches Wirken ist vielseitig.

Die Spielwiese

Wir dürfen jeden Sommer zu akustischen Spaziergängen durch die Klangwelten der  Salzkammergut Festwochen Gmunden einladen. Ausgewählte Mitschnitte von Konzerten und Lesungen die anschließend auch als Podcast zum Nachhören bereit stehen.
ON AIR immer Sonntags um 22 Uhr und am Montag um 12.05 Uhr

Tea Time Talk

3. Samstag – 16 Uhr: Redakteur Oliver Walenta lädt zu gemütlichen Gesprächen bei einer gemütlichen Tasse Tee. Dabei grast er ganz unterschiedliche Themenfelder ab. Immer mit spannenden Gästen. Dieses Mal aus seinem Home-Studio am Attersee mit Ruth und Franz Winter . Wh: Dienstag – 10 Uhr

Rock and Roll Radio

2. Freitag – 21 Uhr : Einmal im Monat besucht Moderator Willy Engl Bands und Solokünstler direkt im Proberaum, Backstage oder im Tonstudio, um ihnen sämtliche Fragen in punkto Rock’n’Roll zu stellen. !!!Let’s Boogie!!!
Im August ist die Bad Ischler Punkband „Kaiserschmoarn“ zu Gast und haben auch gleich ihr neues Album mitgebracht. Sie verraten was es mit dem Namen auf sich hat, welche Einflüsse sie haben und es gibt neue Songs.

Vordergründig – Hintergründig

1. & 3. Montag – 17.05 Uhr: Peter Pohn aus Wolfsegg am Hausruck bemüht sich im Zuge seiner Porträtreihe „Vordergründig-Hintergründig“ um Personen, die eine besondere Eigenschaft besitzen, einen besonderen Beruf ausüben oder ein besonderes Hobby betreiben. Wh: Donnerstag – 10 Uhr

 

Radio Dispositiv

Jeden 2. & 3. Mittwoch – 13 Uhr: Zur Disposition stehen Themen aus dem weiten Spannungsfeld von Kunst, Wissenschaft und Politik. Meist sind ein bis drei Menschen zum Gespräch mit Herbert Gnauer geladen. Fast immer ist Ausredenlassen angesagt. Stets stehen Meinungen im  Mittelpunkt. Manchmal auch die des Moderators.

HAK Beats & Bakapella

2. Freitag – 17.05 Uhr: Musik und Themen von und für Jugendliche – das bringen abwechselnd die Schulsendungen der HAK Gmunden und der Don Bosco Schulen Vöcklabruck LIVE im Radionest im OKH ON AIR. Oliver Walenta, Lehrer und Radiomacher, zeigt den Jugendlichen wies geht und trägt das Projekt immer wieder an jüngere Klassen weiter.

Rückblicke

Mittwoch – 11.05 Uhr: „Unglaublich viel geht verloren, und wenn man etwas mehr weiß, sieht man es mit anderen Augen!“ Der Industriearchäologe Dr. Friedrich Idam beleuchtet industrielle Baudenkmäler aus dem Salzkammergut. Dieser teilweise unbekannte Bestand im  UNESCO Welterbegebiet Hallstatt – Dachstein – Salzkammergut soll den BewohnerInnen der Region wieder bewusst gemacht werden. Wh.: Freitag – 08.30 Uhr

Es war einmal LIVE

 2. Montag, 22 Uhr – Live Konzerte von Nachwuchsbands, Lesungen, Vorträge aus dem Zeitgeschichtemuseum Ebensee, Lesungen aus dem Literaturmuseum Altaussee, Pfarrheim Bad Ischl oder dem Kunsthaus Deutschvilla in Strobl am Wolfgangsee. Impulsreferate, Proberaummitschnitte, Reden und theoretische Inputs – Es war einmal Live macht die Veranstaltungsvielfalt im Salzkammergut hörbar!

 

 
 

Feministin in Leibnitz & Piefke in Triest

2. & 4. Montag – 18 Uhr: Zwei, die einander nicht gesucht, dann aber doch gefunden haben.  Auch wenn die beiden in ihrer Unterschiedlichkeit bisweilen kulturentransversale Kommunikationsprobleme haben, quatschen sie sich alles mögliche von der Seele. Dabei geht es um Beziehungen, Kultur, Literatur, Musik, Migration, Umweltschutz und alles, was das Leben aufregend macht.

Im EXiL

1 & 3. Donnerstag, 21 Uhr: Die DIVES – drei junge, starke charismatische Frauen erzählen bei einem sommerfrischen Gepräch unter anderem über ihre Erfahrungen im immernoch männerdominierten Musikbusiness. Dazu gibt’s natürlich Musik von den „DIVES“ – unter anderem die neue Single „The 100 Times“ – entstanden im Lockdown.

The Sound of Track

1. Sonntag – 18 Uhr: Tauch ein in die wunderbare Welt der Filmmusik! Bernhard Kreuzhuber aus Bad Goisern stellt uns unterschiedliche Soundtracks vor und wirft das Programmkino im Kopf an. Die Vielfalt der Filmmusik wird hörbar und er lädt uns ein zu entdecken, was diese Musik mit uns macht. Wh.: Donnerstag – 13 Uhr

Freitag 2000 – Talkradio

Jeden Freitag ab 20 Uhr dreht Gevatter Pez seine Platten und spielt manchmal auch die Pausen mit. Dazu gibts bei Gelegenheit nette Plaudereien, seltsame Studiogäste und lustige Telefonate mit den HörerInnen. Unterstützt wird Pez von seinen KollegInnen Rafi, Sylvia, Willi und Meduza.