Begegnungswege

Donnerstag –  19 Uhr: “Rundbrief 166”, FRS-Radiofest, Klimastreik, Fridays for Future Austria, Amnesty-Botschafter des Gewissens 2019, Globale Dialoge – nachhaltige Entwicklung, Solidaritätspakt, offener Brief an Bundeskanzlerin, “österreichischer Frühling”, Regierungswechsel, Appell “abrüsten statt aufrüsten”, Aktionswoche Stopp Air Base Ramstein und musikalische Beiträge Wh: Freitag – 10 Uhr

Beats for the streets – reloaded

1. & 3. Montag – 20.00 Uhr: Musik von heute trifft auf die von gestern. Angesichts der Verflachung des Heute gewinnt das Gestern an Tiefe und Schärfe. Vorgesehen habe ich Neuvorstellungen aus den Bereichen Pop/Rock und Groovemusik. Dabei sollen Längsverbindungen zu früheren Entwicklungsströmungen der populären Musik berücksichtigt werden.

KEM ma zam

3. Montag – 10 Uhr: Sabine Watzlik, Geschäftsführerin der Klima- und Energiemodellregion Vöckla-Ager  und Christian Hummelbrunner von der KEM Traunstein gestalten diese Sendung und sprechen mit ihren Gästen über den Einsatz von Erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Mobilität. Live aus dem Radionest Vöcklabruck. Wh: Dienstag, 19 Uhr

Bruno’s Business Talk

Bei Bruno Diesenreiter dreht sich dieses Mal alles um das Thema: Digitalisierung.
Im Gespräch mit Julia Stöhr Unternehmensberaterin und Certified Digital Consultant aus Gmunden werden die Herausforderungen und Chancen und zu den Auswirkungen auf die Arbeitswelt der Zukunft erörtert.
ON AIR am 19. Juni 2019 um 17.05 Uhr (Wh.: 21. Juni, 9 Uhr)

Hello Africa!

Dienstag – 21.00 Uhr: Dear listeners, as an African and a great lover of music and entertainment i am truelly committed to entertain you through music from the African perspective. The continent Africa is second to the largest after Asia. The African continent is richly endowed with the greater percentage of the world both natural and human resources.

Im Hörnest mit Ernest – LiVE aus dem Radionest in Vöcklabruck

2. Montag – 20 Uhr: “Servus, mein Name ist Simon Ernest Spalt, ich lade die Hörerinnen und Hörer sehr herzlich dazu ein, es sich im Hörnest gemütlich zu machen! Gemeinsam schauen wir über den Hörnestrand und richten unseren Blick auf Klänge, welche noch in den Weiten unseres Globus schlummern.”

Akustische Postkarten von Frau Qwe

Eine Zugreise im “Empire Builder” von Chicago an die Westküste der USA, Konzertveranstaltungen aus der Reihe “Sofar Sounds” oder ein Besuch bei der Plattenfirma “Tender Loving Empire” in Portland, Oregon. Regelmäßig erreichten uns im März 2019 “Akustische Postkarten” von Frau Qwe – Redakteurin und Produzentin der Sendung “Buchblüten”. Alle Postkarten können hier als Podcast nachgehört werden!

 

Klang.Punkt #Augur Blue

Samstags – 22 Uhr: DeepHouse, TechHouse, ProgressiveHouse, Techno, Electronix, … “Es gibt unzählige KünstlerInnen, die auf dem Gebiet der elektronischen Musik wunderbare Klangstücke produzieren. Die Vielfalt dessen ist mittlerweile fast unüberhörbar. Meine Leidenschaft ist es, diese Werke zusammenzuführen, um daraus etwas neues entstehen zu lassen. Hauptsache es groovt, überrascht und verleitet genau hinzuhören.” Heimo Kowatsch aka www.augurblue.

Rock and Roll Radio

2. Freitag – 21 Uhr : Einmal im Monat besucht Moderator Willy Engl Bands und Solokünstler direkt im Proberaum, Backstage und im Tonstudio um ihnen sämtliche Fragen in punkto Rock’n’Roll zu stellen. !!!Let’s Boogie!!!

Baking Bad with the Cookie Queen

Every first Friday – 18:00:  Taking a break from her Cookie Kitchen, Val will be bringing you the music that has inspired her over the last half a century.  
Growing up in the USA and England, and having worked in Clubs in Bristol and Amsterdam, this could mean just about anything.   A perfume blogger for the last six years will see the show featuring perfume notes along with the musical ones.  From Primal Scream to patchouli, what a long strange trip it’s been. Join me!

Radio Evergreens

Sonntags – 9 Uhr: Musikarchivistin und Moderatorin Edith Schiller präsentiert echte Raritäten und gestaltet eine unmoderierte, aber mit Herz zusammengestellte Musikstunde. Lieder, Songs, Chansons, Schlager, Jazz Orchester aus einem riesigen Archiv !

Der Austronom

Sonntag – 15 Uhr / Mittwoch – 14.05 Uhr: Manfred Madlberger ist “Der Austronom” – er kennt die Songs, er kennt die Geschichten, er kennt die Musiker. Dieses Mal bringt er ausschliesslich Ambros- und Fendrich Songs – aus Solidarität gegenüber der beiden Herren die nach einer Kritik an der Bundesregierung massiv angegriffen wurden.

33 1/3

Dieter Hager a.k.a. Spitzenditz und der Tennleuwö Roland Promberger sind die Protagonisten der Sendung “33 1/3″ im Radio. Die beiden setzen voll auf sprachlose Unterhaltung auf Vinyl aus den Jahren 1960 bis Ende 1990. ON AIR JEDEN SAMSTAG von 20 bis 21 Uhr

The Sound of Track

Sonntag – 18 Uhr: Tauch ein in die wunderbare Welt der Filmmusik! Bernhard Kreuzhuber aus Bad Goisern stellt uns in The Sound of Track unterschiedliche Soundtracks vor und wirft das Programmkino im Kopf an. In seiner Sendung macht er die Vielfalt der Filmmusik hörbar und lädt uns ein zu entdecken, was diese Musik mit uns macht.
Heute zu Gast bei Bernhard – Pferde-Experte Gust Mahringer von der Sendung ‘Weit und Bewegt’
Wh.: Donnerstag, 13 Uhr

Gsund’ – Heut & Morg’n

Montag – 08.30 Uhr: Tipps und Anregungen für ein gesünderes und glücklicheres Leben in Form von Kurzbeiträgen bringt Edeltraud Haischberger On Air. Die gebürtige Obertraunerin beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Naturmedizin und alternativen Heilmethoden. In ihrer Sendung GSUND’ – HEUT & MORG’N berichtet sie davon. Die Wiederholung ist am Sonntag um 14.30 Uhr zu hören.

Um’s Eck umigschaut

1. Sonntag – 8 Uhr: Ein Versprechen einlösend, hat mich Frau Rosa Höller durch ihren Heimatort Traunkirchen geführt und ich habe dabei erlebt, daß es in diesem kleinen Ort am Traunsee unzählige Attraktionen gibt und der Ort eine sehr lange und hochinteressante Geschichte hat.” Werner Miklautsch

Rückblicke

Mittwoch – 11.05 Uhr: “Unglaublich viel geht verloren, und wenn man etwas mehr weiß, sieht man es mit anderen Augen!” In Kurzbeiträgen von 4 bis 5 Minuten beleuchtet  der Industriearchäologe Dr. Friedrich Idam schlaglichtartig industrielle Baudenkmäler aus dem Salzkammergut. Dieser teilweise unbekannte Bestand im  UNESCO Welterbegebiet Hallstatt – Dachstein – Salzkammergut soll den BewohnerInnen der Region wieder bewusst gemacht werden.

HörRaum

“Kein FastFood für die Ohren”
Ein akustisch eingerichteter Raum –  abwechselnd aus Musik, Infos und Live-Gäste gestaltet.
Macht es euch gemütlich im HörRaum und lehnt euch zurück.
NEU – jeden 1. Samstag im Monat um 19 Uhr von und mit Peter Dobes.
Sendestart: Samstag, 31. Mai, 19 Uhr – LIVE!
WH der Première: Samstag, 8. Juni, 9 Uhr

Dunnerlittchen & Löttchen

1. Samstag – 16 Uhr: Anja Jaunich, Akademische Kunsttherapeutin und ihre Tochter Anna Linda Pangerl, Berufsfotografin unterhalten sich und das Publikum. Zwei Generationen plaudern über ihre Unterschiede und was sie verbindet. Dies geschieht gerne auch mit Gästinnen. WH:  Dienstag, 10 Uhr

 

Ein Piefke in Triest

Montag – 18 Uhr: Der Piefke in Italien ist Jens Reuschel, ein gebürtiger Hamburger, der seit 30 Jahren zwischen Triest und Berlin lebt. Davor hatte er sein Zelt 8 Jahre lang in Belgrad aufgeschlagen. In Rubriken wie “Piefkes und Ösis in Italien” berichtet er vom Leben der deutschsprachigen “Emigranten”.